Gießen, Metallwarenfabrik Bänninger

[ Text in Bearbeitung ]

Objektinformationen

Sparte: Verarbeitende Industrie / Metall

Funktion: Fabrik für Rohrverbindungen

Nutzungszeit: 

Zustand: fast völlig abgebrochen

Denkmalschutz: nein


Lage und Zugänglichkeit

Adresse: keine

Lage: südöstlich des Stadtzentrums zwischen Bänningerstraße und Erdkauter Weg

Zufahrt:

Zugänglichkeit: Das Gelände wird neu bebaut.


Bilder


Abbildungen: (1-6) Otto Volk, Juni 2011

Literatur:

  • Bänninger blickt optimistisch in die Zukunft. Im 80. Jahr des Bestehens sieht sich das Giessener Unternehmen in Phase der Reorganisation - Problembereiche skizziert. In: Gießener Allgemeine. Mittelhessische allgemeine Zeitung,  Bd. 44 (1989), H. 149, S. 31.

Web-Informationen: 

Bearbeiter/in:Otto Volk