Dillenburg, Villa Grün

Die repräsentative Villa in exponierter Lage nahe dem Wilhelmsturm wurde für die Unternehmer-familie Grün errichtet. Sie ist eine der bedeutendsten Unternehmervillen in Mittelhessen. Die Villa Grün ist heute im Eigentum der Stadt Dillenburg und wird vom Dillenburger Museumsverein e.V. als "Wirtschaftsgeschichtliches Museum Villa Grün" genutzt. Das Museum gehört zu den wichtigsten Industriemuseen in Hessen.

 

Objektinformationen

Sparte: Wohnen

Funktion

Villa der Unternehmerfamilie Grün. Heute Wirtschaftsgeschichtliches Museum

Nutzungszeit:

Eigentümer

Stadt Dillenburg. Genutzt vom Dillenburger Museumsverein e.V.

Zustand: sehr gut

Denkmalschutz unklar

Villa Grün von der Gartenseite
Villa Grün von der Gartenseite

Lage und Zugänglichkeit

Adresse

Schlossberg 3, 35683 Dillenburg

Lage: nahe beim Wilhelmsturms auf dem Schlossberg.

Zufahrt

Von der B 277 beim Hessischen Landgestüt über Jahnstraße und Rehgartenstraße

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr; geöffnet: 1. April (oder Ostern) bis  1. November


Email

museum-archiv-dillenburg@t-online.de

Telefon

02771 266160 oder 02771 266165


Bilder


Abbildungen: (1) Otto Volk

Literatur:

Web-Informationen:
Bearbeiter/in: Otto Volk