Jahresprogramm des Industrie- und Heimatmuseums Solms 2018

Der Arbeitskreis Industrie- und Heimatmuseum Solms hat sein Jahresprogramm 2018 veröffentlicht. Sie finden es hier als pdf-Datei zum Herunterladen.

 

Das Programm umfasst eine Reihe interessanter Ausstellungen, Vorträge und Veranstaltungen. Besonders hingewiesen sei zum Thema Industriekultur auf den Vortrag von Christof Sahm zum Thema "Lost Places, der Charme verlassener Orte" am  Donnerstag, den 26. April 2018, 19.30 Uhr (Wiederholung am 22.10.2018). Der Vortrag nimmt ein Thema auf - das (manchmal nicht genehmigte) Erkunden und Dokumentieren verlassener Bauten und Anlagen - , das auch im Umgang mit den aufgegebenen Zeugen der Industriegeschichte eine zunehmend beachtete Rolle spielt.

Am Deutschen Mühlentag, am Pfingstmontag dem 21. Mai 2018, ist auch die Mühle im Industriemuseum in Betrieb und kann (bei Eintopfbuffet und Flammkuchen) besichtigt werden.

 

An allen im Programm genannten Terminen ist das sehenswerte Museum - sofern keine andere Regelung getroffen ist - von 14 - 17 Uhr geöffnet. Im Frühjahr und Sommer sind dies: der 15., 16. und 26. April, der 17. und 21. Mai, der 17. Juni und die Museumsnacht am 18. August 2018.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0