Frühjahrsprogramm der Route 2018 startet in der Villa Grün

Mit einem Vortrag im Wirtschaftsgeschichtlichen Museum Villa Grün in Dillenburg startet das Frühjahrsprogramm 2018 der Route der Industriekultur Mittelhessen. Der Bochumer Wirtschaftshistoriker Dr. Michael Fessner spricht am Dienstag, dem 20. März 2018, um 18.00 Uhr über die Unternehmerfamilie Grün, in deren ehemaliger Villa sich das Museum befindet, und ihre Bedeutung für die Wirtschaft im Dillgebiet. Dr. Fessner ist Autor des 2013 erschienenen, umfangreichen Bandes "Die Grüns. Eine Unternehmerfamilie in Hessen-Nassau", in dem ein wichtiger Teil der heimischen Wirtschaftsgeschichte intensiv beleuchtet wird.

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit durch eine sachkundige Einführung die neu gestaltete Abteilung der Dauerausstellung der Villa Grün kennenzulernen.

Die Veranstaltung wird vom Dillenburger Museumsverein e.V. und der Route der Industriekultur Mittelhessen gestaltet. Der Eintritt ist frei.

 

Das Frühjahrsprogramm der Route der Industriekultur Mittelhessen 2018 erscheint in den nächsten Tagen. Es wird dann auch in diesem Blog zugänglich sein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0