Geopark-Symposium in Villmar 16.-17.3.2018

Ein Symposium zum Thema "Quo vadis Geopark? Botschaften und Perspektiven des GEOPARKS Westerwald-Lahn-Taunus" veranstalten die Stiftung Lahn-Marmor-Museum und der Geopark Westerwald-Lahn-Taunus am Freitag dem 16.3. und am Samstag den 17.3.2018 im Lahn-Marmor-Museum und in der König-Konrad-Halle in Villmar. Neben mehreren Vorträgen zu den Perspektiven und Zielen des Geoparks werden eine Führung durch das Lahn-Marmor-Museum und Exkursionen zu Marmorbrüchen und anderen Zielen in der Umgebung angeboten. Der Kostenbeitrag liegt je nach Teilnahme bei 12 bzw. 22 €.  Anmeldeschluss ist der 5.3.2018.

 

Auskünfte zur Veranstaltung unter: Geopark.Symposium.2018@gmail.com .

Einen Flyer zur Veranstaltung und weitere Informationen finden Sie hier

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0